Zukunft des 39er-Denkmals auf dem Reeser Platz

Entwürfe diskutieren

Überblick

Zu den fünf prämierten Entwürfen finden Sie hier jeweils die eingereichten Wettbewerbsbeiträge sowie ein Kurzvideo mit einer Erläuterung der Künstler*innen zu ihrem Entwurf. Die Rahmenbedingungen zum Wettbewerb sind hier zu finden. Die historische Einbettung des Platzes und die darauf basierende Entstehung des Wettbewerbs sind im folgenden Film erläutert.  

Nun können Sie Stellung beziehen. Wir würden gerne erfahren, was Ihnen im Umgang mit dem 39er-Denkmal besonders wichtig ist.

A   „Was gefällt Ihnen an diesem Entwurf, was nicht?“

B   „Wie beurteilen Sie die kritische Auseinandersetzung des Entwurfs mit der nationalsozialistischen Aussage des Denkmals?

C   „Wie verbessert der Entwurf den bestehenden Ort?“

D   Freie Kommentare